Wir bewegen Wittenberg

Juso-Bundesvorsitzende zu Gast in Wittenberg

Vermischtes


Franziska Drohsel, Juso-Bundesvorsitzende (C) www.jusos.de

Da die ostdeutschen Landesverbände der Jusos von der Mitgliederstärke her gegenüber ihren Kollegen im Westen der Republik eher schwach aufgestellt sind, hat sich Mitte der 90er Jahre der Juso- Ostgipfel gegründet, zu dem jeder Landesverband 2 Vertreter entsenden kann.

„Aufgrund dieser Schwäche achte ich schon auf die Probleme und Sorgen, die die Landesverbände beschäftigen“, sagt die Bundesvorsitzende der Jusos, Franziska Drohsel. Als Landesvorsitzende von Berlin hat Drohsel zwar schon vorher an diesen Treffen teilgenommen, doch sei es laut Ihrer Aussage nicht selbstverständlich, dass die Bundesvorsitzenden an den Treffen des Ostgipfels teilnehmen.

Das dies keine Selbstverständlichkeit sei, erläutert auch nochmal der Juso- Kreisvorsitzende Stefan Scholz, der sichtlich erfreut ist, dass Franziska Drohsel zu diesem Treffen angereist ist: „Das der Osten im Bundesvorstand aufgrund seiner Mitgliederschwäche eher von geringerer Bedeutung war, hat man schon knallhart gespürt“. So war bisher noch kein einziger Bundesvorsitzender zuvor in Sachsen- Anhalt, „da freut man sich natürlich, wenn solch prominenter Besuch mal nach Wittenberg kommt“.

Auf dem Treffen ging es vordergründig um Absprachen der Landesverbände untereinander und um Terminabstimmungen.
Auf Nachfrage der SPD- Landtagsabgeordneten, wie sie sich in die Ostpolitik einbringe wolle, sagte sie „dass ganz klar das Thema Rechtsradikalismus auf der Agenda stehen muss, zwar sei das ein gesamtdeutsches Problem, doch habe es hier eine andere Qualität erreicht“.

Weiterhin möchte sie die „innerverbandliche Bildungsarbeit weiterbetreiben". "Wir wollen ganz klar zeigen, dass wir eine linke Parteiorganisation der SPD sind, wir wollen gerade Jugendliche für unsere linke Arbeit begeistern."

 

Homepage Jusos Kreisverband Wittenberg

 

Anschrift

SPD-Kreisverband Wittenberg
Collegienstraße 46
D-06886 Lutherstadt Wittenberg

 

Für uns im Europaparlament

 

Für uns im Landtag

 

Links

Mitglied werden!